LMS GEAR M.U.D. Selvedge Version V1 15.5 oz 100% Cotton

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

LMS GEAR

  • M.U.D. Multi Utility Denim EDC Jeans
  • Selvedge Version V1

BITTE BEACHTEN SIE:

Wegen   der   aktuellen   Situation   kann   es leider   zu   Lieferverzögerungen gegenüber der genannten Lieferzeit kommen.

i.d.R. verfügbar innerhalb 30 Werktage

Sie können auch gerne vor der Bestellung die genaue Lieferzeit erfragen über das Kontaktformular oder per Email unter tacticalgears@web.de 

PRODUKTINFORMATIONEN

Created with Sketch.

The M.U.D., Multi Utility Denim von LMSGear. 
Die EDC Jeans schlechthin, entworfen, um verschiedene Einsätze zu meistern, ohne das Du dabei auffällst. Klassisches Design, nicht zu baggy, nicht zu eng anliegend, um genügend Bewegungsfreiheit zu gewährleisten. Dank hochwertig gewebtem Denimmaterial, bei der Selvedge Version 100% Baumwolle, nun auch in 15.5 oz, real raw denim, Selvedge Webkante für stylischen Look, wenn man sie gekrempelt trägt. Dark Blue Farbton, ungewaschen und unbehandelt, Langlebigkeit garantiert. Der Used-look kommt von ganz alleine. Knopfleiste mit 4 geprägten Knöpfen im Logodesign, 6 Nieten mit geprägten Sargnägeln. Neben der klassischen 5-Taschen-Silhouette verfügt die M.U.D. über 5 zusätzliche verdeckte Einschubtaschen.

2 zusätzliche Fronttaschen unterhalb der regulären Frontpockets sind perfekt, um ein Mobiltelefon, Taschenlampe oder je Seite bis zu 2 x Glock 17 Magazine mitzuführen, ohne dabei aufzufallen. Die regulären Fronttaschen sind am Einschub zusätzlich verstärkt, um Folder mit Clip sicher und ohne Materialverschleiss am Taschensaum zu transportieren. 

Des Weiteren befindet sich oberhalb der beiden Gesäßtaschen je eine großzügig geschnittene Einschubtasche, in der je Tasche ein Medic-Kit, AR15 Mag bis hin zum AK47 Magazin je Seite Platz finden, ohne Euch zu stören. Ebenso größere Mobiltelefone können bequem mitgeführt werden, selbst sitzend. Einfach alles Wichtige, was Mann im Alltag mitführt, kann problemlos verstaut werden. Auf der linken Innenseite 1 cm unterhalb der Gürtellinie befindet sich eine eingesetzte Innentasche, um problemlos ein zusätzliches Pistolenmagazin, die Kreditkarte oder Geldscheine zu tragen, gesichert durch eine überlappende Saumleiste. Versteckte Dreifachnähte, bei den aktuellen Modellen Kevlargarn mit zusätzlicher Verstärkung bieten Haltbarkeit und eine lange Lebensdauer. 7 Gürtelschlaufen, 3 davon im Rückenbereich gewährleisten zudem perfekten Sitz bei starker Beladung der diversen Taschen. 

Die Beinlänge ist in Länge 34 (bis 1,90 m) und in Länge 36 (ab 1,90 m) verfügbar, ist die Hose an den Beinen zu lange, einfach zum Schneider seines Vertrauens und kürzen lassen oder wie hier bei der klassischen Selvedge Denim Variante einfach hochkrempeln. So hat man seine perfekte Beinlänge garantiert. Bei vielen Trägern ist z.B. 32 zu kurz, 33 Länge wird selten angeboten. Zudem ist das Beinende so geschnitten, um die Hosenbeine über Stiefel zu stülpen oder ein Ankle verdeckt zu tragen, ohne das es zu eng wird. No Hipster Slim Fit Style ! 

Außerdem ist zu erwähnen, das diverse Innbundholster problemlos Platz finden, derjenige der größere Holster verwendet, einfach eine Nummer höher gehen. 

PFLEGEHINWEIS

Created with Sketch.
  • Um die Farbe Deiner Selvedge maximal zu konservieren, weich sie vor dem 1. Waschgang ca. eine Stunde lang in kaltes Salzwasser (1 Esslöffel Salz auf 2 Liter Wasser). Im Anschluss im Kaltwaschgang und immer mit der Innenseite nach Außen waschen.
  • Grundsätzlich immer links herum waschen
  • Für die erste Wäsche unbedingt separat in der Maschine waschen
  • Kaltwaschprogramm einstellen (Waschtemperatur max. 30°C)
  • Keine Bleichmittel verwenden
  • Benutze wenn überhaupt nur Denim/Jeansmaterial freundliche Waschmittel
  • Nicht auswinden
  • Nicht in den Trockner. Häng Deine Selvedge raus auf die Leine
  • Nicht bügeln
  • Auf Kleiderbügel verwahren
  • Trag sie oft, wasch sie selten, so entwickelt sich so eine sogenannte eigene Patina, ein natürlich entstehender Used-Look