TACTICAL SHOOTING I LOW LIGHT <> NO LIGHT

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

TACTICAL SHOOTING COURSE
LOW LIGHT <> NO LIGHT

Seminarnummer:

Die Seminarkosten beinhaltet nicht: 

  • Reisekosten
  • Unterkunft
  • Verpflegung/Catering
  • Munition oder Schusswaffen
  • Beschädigungen des Schießstandes und/oder des Seminarraumes.


Mögliche Folgekosten werden zusätzlich        verrechnet.


Sondervereinbarungen werden schriftlich festgehalten und zusätzlich verrechnet.

Seminarort

Schiessanlage Oschenberg
Bayreuth / Bayern

SEMINARZEITEN

13.30 bis 18.30 Uhr

SEminarhinweise, Teilnahmebdingungen und Voaussetzungen

Created with Sketch.

Lehrgang für Personenschützer und Berufs-/Dienstwaffenträger im Sinne des Waffengesetzes



Teilnahmebedingungen

Der Teilnehmer ist berechtigt im Sinne des Waffengesetzes eine Waffe zu führen

1. AWaffV 1a §§ 22-24 (1 VO zum Waffengesetz)

 

Auszug:

„§ 23 Zulassung zum Lehrgang 

(1) Zur Teilnahme an den Lehrgängen oder Schießübungen im Sinne des § 22 dürfen nur Personen zugelassen werden, 1. die auf Grund eines Waffenscheins oder einer Bescheinigung nach § 55 Abs. 2 des Waffengesetzes zum Führen einer Schusswaffe berechtigt sind oder 2. denen ein in § 55 Abs. 1 des Waffengesetzes bezeichneter Dienstherr die dienstlichen Gründe zum Führen einer Schusswaffe bescheinigt hat oder denen von der zuständigen Behörde eine Bescheinigung nach Absatz 2 erteilt worden ist. Die verantwortliche Aufsichtsperson hat sich vor der Aufnahme des Schießbetriebs vom Vorliegen der in Satz 1 genannten Erfordernisse zu überzeugen. 

 

(2) Die zuständige Behörde kann Inhabern einer für Kurzwaffen ausgestellten Waffenbesitzkarte und Inhabern eines Jagdscheins, die im Sinne des § 19 des Waffengesetzes persönlich gefährdet sind, die Teilnahme an Lehrgängen oder Schießübungen der in § 22 genannten Art gestatten.“

 

Voraussetzungen

  •  Teilnehmer ist im Personenschutz oder PMC Umfeld tätig


  •  Sonstiger Personenkreis ist im Einzelfall zu prüfen und wird durch die ausrichtende Firma bestätigt


  •  Teilnehmer dürfen am Tag der Durchführung keine schwerwiegenden Erkrankungen haben


  • Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass die Durchführung körperlich/geistig einen hohen Anspruch an den Teilnehmer darstellt

sicherheitsbestimmungen / Haftungsausschluss

Created with Sketch.

Sicherheitsbestimmungen (Allgemein)

  • Sicherheitsgrundregeln
  • Standsicherheitsregeln
  • Reglungen gem. Deutschem Waffengesetz

 

Diese HINWEISE ersetzen nicht die eigene Verantwortung und Sorgfalt im Umgang mit Schusswaffen


Haftungsausschluss (Allgemein)                                                                                                                                   

(1) Der Teilnehmer erkenne an, dass ihm die Teilnahme an dem Seminar oder im scharfen Schuss untersagt werden kann, wenn der Ausbildungsleiter bzw. oder der Referent/en bzw. Instructor/en seinen Ausbildungsstand oder seinen Umgang mit der Schusswaffe als nicht ausreichend oder risikoreich einschätzt. 

               
Die Einschätzungen stehen nicht zur Diskussion.

 

(2) Wird die Teilnahme aus den oben genannten Gründen untersagt, hat der Teilnehmer keinen Anspruch 

auf Erstattung der Seminargebühr. Auch nicht anteilig.

 

(3) Mögliche Folgekosten, welche durch die Schussabgabe eines Teilnehmers entstehen, hierzu zählen 

Schäden an der Schiessanlage (siehe Aushang auf der Anlage) am Material und an Personen, trägt der 

Teilnehmer zu vollem Umfang.

 

AUsrüstung / Material

Created with Sketch.
  • Dienst- oder zivile Kleidung / Regenschutzkleidung / Wechselkleidung


  • Persönliches Einsatzmaterial mit Dienstwaffe und Holster


  • 2-3 Ersatzmagazine und Magazintaschen


  • Taktische Taschenlampe mit mindesten 1000 Lumen


  • Persönliche Schutzausrüstung 

       IFAK, Gehörschutz, Schutzbrille, Handschuhe oder ballistische Schutzkleidung

 

  • Flucht- bzw. Evakuierungshaube


  • ca. 300 Schuss Munition pro Teilnehmer

 

Seminartort

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Schießanlage Oschenberg