Emergency Bandage Abdominalbandage / Multi Bandage

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

Notfalldruckverband mit extra großer Wundauflage und Bindenlänge

  • Speziell für Abdominalwunden und Amputationswunden
  • Extra große, nicht haftende Wundauflage 30 cm x 30 cm
  • Zusätzliche, nicht haftende Kunststofffolie auf Wundauflage
  • Extra lange Bindenrolle 5 m
  • Ohne Durckapplikator
  • Verschlussklammer zur sicheren Fixierung
  • Schnelle und unkomplizierte Versorgung im Einsatz
  • Einhändige Verwendung möglich

PRODUKTINFORMATIONEN

Created with Sketch.

Abdominalbandage zur Notfallversorgung im Einsatz

Die Emergency Bandage™ Abdominalbandage / Multi Bandage wurde speziell für die Versorgung von Bauchwunden sowie Groß- und Amputationswunden entwickelt. Bis auf den Druckbügel hat die Bandage die gleichen Eigenschaften wie die Standard Emergency Bandage. Zusätzlich ist die Wundauflage mit einer nicht haftenden Folie überzogen, die ein Austrocknen der Wunde verhindert. Bei Bedarf lässt sich die Folie entfernen, um die darunterliegende, große Wundauflage zu verwenden.


Sichere Verwendung der Abdominalbandage

In die Emergency Bandage™ - Abdominal Bandage ist ein Faden eingenäht, der ein unkontrolliertes Abrollen und damit eventuelles Verschmutzen der Bindenrolle verhindert. Der Faden lässt sich beim Abrollen jedoch problemlos abreißen. Da für die Versorgung von Bauchwunden die Anlage eines Druckverbandes mit punktueller Druckausübung in der Regel unmöglich und auch kontraindiziert ist, verfügt die Notfallbandage über keinen sogenannten Druckapplikator oder Druckbügel.

Der Notverband als Abdominalbandage / Multi-Bandage für die taktische Verwundetenversorgung (TCCC / TECC) oder auch zivile Anwendung.